Variationen mit Feigen und Fetakäse

Das schnelle Rezept von Chef’s Handyman!

Jetzt ist Feigenzeit! Für einige Wochen geniesse ich nun fast täglich diese wunderbaren, süssen Früchte. Frisch mag ich sie besonders gerne, aber auch die getrockneten Feigen, begleiten mich durch den Winter. Die Feigen sind dekorativ und schmecken, wenn sie reif sind, so richtig nach Herbst. Salate kombiniere ich sehr gerne mit Früchten, Nüssen und Käse. Als Schweizerin mag ich Käse, so oder so, nicht nur die einheimischen Sorten nein, auch die ausländischen Käse sind auf meinem Speiseplan eine willkommene Abwechslung.

 

Zwei Rezepte mit ähnlichen Zutaten, aber doch anders im Geschmack! Beide schmecken vorzüglich!

 

Feigen mit Fetakäse, Nüssen und Zitronenmelisse

Feigen halbieren, Nüsse zerkleinern und den Fetakäse von Hand in kleine Stücke bröckeln. Alle Zutaten auf einem Teller anrichten. Mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Mit Zitronenschalen und Zitronenmelisse dekorieren.

Feigen mit Fetakäse, Orangen und Zimt

Feigen halbieren und den Fetakäse von Hand in kleine Stücke bröckeln. Alle Zutaten auf einem Teller anrichten. Mit Orangen-, Zitronensaft und Olivenöl beträufeln. Mit schwarzem Pfeffer,  Salz und Zimt abschmecken. Orangen filetieren. Stücke zum Salat geben. Mit Pfefferminzblätter und Orangenschalen dekorieren.

 

 

 

Einkaufsliste für 4 Personen:
Früchte: 800g Feigen, 4 Orangen, 4 Zitronen
Milchprodukte: 400g Fetakäse
Kräuter: 1 Bund Zitronenmelisse, 1 Bund Pfefferminze
Öl: 6 EL Olivenöl
Gewürze: Salz, schwarzer Pfeffer
Nüsse: 200g Walnüsse

Dieses Rezept wird in der Chef’s Handyman iPhone/iPad App publiziert. Im E-Kochbuch ‚Ausgewählte Rezepte für Ansicht-App‘ unter ‚Kategorien‘ den Update-Knopf drücken. So wird das Rezept hinterlegt. Wenn die ganze App neu geladen wird, ist das Rezept bereits hinterlegt.

Gemäss den vielen Anfragen bezüglich dem RSS Feed, ist dieser nun auch im Blog hinterlegt worden. Unter Meta (unten rechts), Einträge (RSS) kann dieser Blog abonniert werden.

 

Dieser Beitrag wurde unter Salate veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Variationen mit Feigen und Fetakäse

  1. Dennis sagt:

    Netter Post, ich komme ab jetzt oefter

Kommentare sind geschlossen.